Hundewanderung1_TierschutzChemnitz

60 Füße und 80 Pfoten zur Hundewanderung- ein Erfolg!

Am Sonntag stand mal wieder unsere jährliche Hundewanderung an, bei der wir, gemeinsam mit unseren Gassigehern einen tollen Wandertag erlebt haben.

Schon früh halb acht herrschte reges Treiben, Brötchen wurden geschmiert und Eierkuchen zu Häppchen drapiert. Wanderlust lag in der Luft und das haben auch unsere Vierbeiner gespürt und aufgeregt in ihren Boxen gewartet was der Tag bringt.

Viele haben ihre eigenen Hunde zur Wanderung mitgebracht und auch alle wanderfähigen Tierheimhunde haben schnell den passenden Leinenträger gefunden und so konnte es losgehen.

Gewandert wurde bei gutem Wetter und guter Laune. Zwei Pausen mit reichhaltigem Speisenangebot waren eingeplant und gegen Nachmittag trudelten Mensch und Hund wieder im Tierheim ein- geschafft und zufrieden!

Schön war’s!

Dank DSGVO gibts nur Impressionen von denen, die nichts einzuwenden haben könnten…;-)

Bilder können aber gerne vor Ort im Tierheim bestaunt werden- Danke Stefanie Krause für die schönen Fotos!