Fotowettbewerb – 30 Jahre Tierschutzverein Chemnitz

Liebe Vereinsmitglieder, Helfer und Unterstützer, liebe Tierfreunde,

Feste soll man feiern, wie sie fallen – lautet ein Sprichwort. Das hätten wir auch gern mit euch getan, denn eigentlich haben wir allen Grund dazu! Schließlich erfolgte am 19.06.1990 die offizielle Eintragung des Tierschutzvereins Chemnitz und Umgebung e.V. in das Vereinsregister der Stadt Chemnitz. Das heißt, unser Verein wird 30! Doch ihr wisst, in den letzten Monaten ist vieles anders geworden in diesem Land. Auch für das Vereinsleben, die Vorstandsarbeit und auch den Tierheimbetrieb. An Feste feiern ist derzeit nicht zu denken. Und so müssen wir unser Vereinsjubiläum schweren Herzens auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, denn wer feiert schon gern mit Mundschutz und nach Registrierung auf Teilnehmerlisten … 

Doch so ganz ohne jedes Event wollen wir diesen damals für alle Tierschützer in der Region historischen Tag nicht verstreichen lassen. Endete doch damit ein 65 Jahre dauerndes Verbot freier Tierschutzarbeit!

Getreu unserem Vereinsmotto „Nur gemeinsam retten wir Leben!“ startet der Tierschutzverein hiermit den

Fotowettbewerb: Wenn Tiere sprechen könnten, dann ….  

Gesucht werden eure Schnappschüsse – komisch, putzig oder tiefgründig. Schickt uns einfach alles rund ums Tier per E-Mail oder mit der Post, was euch bewegt, wenn ihr an das Mensch-Tier-Verhältnis denkt. Gern auch mit Begleittext. Eure Einsendungen werden wir in einer Fotogalerie auf dieser Seite veröffentlichen. Und anläßlich des Welttierschutztages am 4. Oktober wird eine Jury eine Prämierung vornehmen. Wir sind gespannt auf eure Bilder!

Der Vorstand