Aktuell

Episoden aus 30 Jahren Tierschutzverein Chemnitz

28. Juli 2020
2. Tierschutzverein Chemnitz u.U. e.V. – Anwalt der Tiere  Anfang März 1990 war es so weit – im Speisesaal des ehemaligen Industriewerkes an der Zwickauer Str. wurde der Tierschutzverein Karl-Marx-Stadt...

Wir tun was für Insekten

Wer dieser Tage das Tierheim im Pfarrhübel besucht, dem wird ein frisch angelegter Blühstreifen parallel zum Fußweg auffallen. Zwischen Wicken, Sonnenblumen und der blau blühenden Phacelia tummeln sich Bienen, Hummeln,...

Episoden aus 30 Jahren Tierschutzverein Chemnitz

17. Juni 2020
1. Wie es begann Unmittelbar nach der Grenzöffnung im Herbst 1989 nahmen drei Tierfreunde aus damals noch Karl-Marx-Stadt unabhängig voneinander Kontakt zum Deutschen Tierschutzbund in Bonn auf. Schon wenige Tage...

Frechdachse starten wieder durch!

12. Juni 2020
Am 26. Juni wird die Jugendgruppe wieder aktiv – wir treffen uns 16:00 Uhr im Wildgatter Oberrabenstein. Bitte gebt uns vorher kurz Bescheid und beachtet vor Ort die Hygiene- und...
News aus dem Tierheim Chemnitz

Bitte beachten: Änderung der Sicherheitsmaßnahmen ab 20.04.2020

13. Mai 2020
Liebe Freunde und Besucher des Tierheims Chemnitz Pfarrhübel, liebe Gassigeher, mit der Lockerung der Ausgangsbeschränkungen können wir schrittweise das Gassigehen und auch Besuche im Tierheim wieder ermöglichen. Sowohl für Gassigeher...
News aus dem Tierheim Chemnitz

Danke!

6. Mai 2020
Wir danken der DIEBEG GmbH sowie dem S&S Herrenausstatter in Jena für die schnelle und unkomplizierte Auftragsausführung bezüglich der Mund-Nasen-Schutzmasken für unsere Mitarbeiter. So können wir wieder sorgenfrei arbeiten!
News aus dem Tierheim Chemnitz

Neues Coronavirus – Die wichtigsten Infos für Tierhalter*innen bei einer Quarantäne und/oder möglichen Ausgangssperre –

19. März 2020
Das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich aktuell in Deutschland aus und beherrscht zunehmend unseren Alltag. Da sich viele Menschen angesichts der aktuellen Lage Sorgen machen, ob und wie sie ihre...
News aus dem Tierheim Chemnitz

Abschied von Eber Larry

28. Februar 2020
Vor acht Jahren kam Larry mit seiner Partnerin Peggy in unser Tierheim. Ihre Halter konnten sich nicht mehr ausreichend um die beiden kümmern und so fanden sie in unserer Gruppe...

Alt und krank, aber nicht abgeschrieben! Kennys Einzug in ein neues Leben

3. Februar 2020
Immer wieder landen alte und chronisch kranke Hunde bei uns, häufig wird sich derer einfach entledigt, manchmal schlägt aber auch das Schicksal zu – wie bei Kenny. Kenny, ein kleiner...

Ein Flügelschlag für ein Leben…

16. Januar 2020
Letzte Woche bekamen wir eine schwer verletzte Taube, die offenbar eine Auseinandersetzung mit einem größeren Tier hatte. Ein Flügel wies mehrere gravierende Bissverletzungen auf und war an 2 Stellen gebrochen....