Und der Geschenkeberg w├Ąchst… ­čś╗

Da guckt man mal kurz nicht hin und – zack – sind Geschenke nachgewachsen ­čÄü
Die letzten 2 Jahre waren f├╝r niemanden leicht, sie gingen an die Gesundheit, an die Nerven, sogar an Existenzen. Umso sprachloser und ger├╝hrter sind wir angesichts dieser ├╝berw├Ąltigenden Spendenbereitschaft, die wir gerade beobachten d├╝rfen ­čĺĽ
Ihr lieben Spender, wir wissen gar nicht, wie wir euch danken sollen, ihr seid der absolute Hammer! Wenn ihr so weiter macht, brauchen wir f├╝r das Foto zu Weihnachten ein Pferd, weil unsere Hunde f├╝r den riesigen Geschenkeberg zu klein werden.
Kennt jemand jemanden, der Pferde verleiht? Wir fragen f├╝r einen Freund ­čśĆ