Bulli

Größe:
Rasse:
Stafford-Mix mit anderen Rassen
Alter:
ca. 2-3 Jahre
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
geimpft, entwurmt und gechippt
Kennziffer:
8431

Bulli wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt und sucht jetzt ein neues Zuhause.

Er ist ein sehr lebhaftes Kraftpaket und sich seiner Kraft meist ganz und gar nicht bewusst. Vertrauten Personen gegenüber ist er sehr respekt-, distanzlos und körperlich, er hat bislang leider überhaupt nichts gelernt.

Er zieht noch stark an der Leine und führt Grundkommandos meist nur widerwillig aus, hier muss noch viel mit ihm gearbeitet werden.

Bulli hat einen starken Wach- und Schutztrieb, der unbedingt in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss. Auf fremde Menschen, insbesondere Männer, reagiert er misstrauisch und bisweilen auch aggressiv; sein neuer Halter muss ihm nicht nur körperlich gewachsen sein, sondern ihn auch erziehungstechnisch absolut unter Kontrolle haben.

Mit Hündinnen versteht er sich gut, solange sie ihm gewachsen sind, allerdings neigt er in Stresssituationen zu Übersprungshandlungen und schnappt auch schnell nach ihnen, er sollte als Einzelhund gehalten werden. Mit Rüden verträgt er sich überhaupt nicht.

Da er starken Jagdtrieb hat, dürfen keinesfalls Katzen oder Kleintiere in seinem neuen Zuhause sein. Auch Kinder dürfen nicht im Haushalt leben.

Bulli wird nicht an Anfänger abgegeben.