Cookie

Größe:
Rasse:
Terrier-Mix
Alter:
geboren im April 2019
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
entwurmt, geimpft, gechippt, kastriert
Kennziffer:
8788

Cookie wurde abgegeben, weil es vermehrt Beißvorfälle gegeben hat.

Cookie ist rassebedingt ein richtiger Gebrauchshund und bedarf sehr erfahrene Hände. Er benötigt entsprechende Auslastung, um seine Triebe in die richtigen Bahnen zu lenken.
Auf fremde Menschen ist Cookie nicht gut zu sprechen, diese werden bei Bedrängung angegriffen, wobei er terriertypisch auch sehr vehement zugeht, um seine Ziele zu verfolgen. Generell ist er kein Fan davon großartig angefasst zu werden, solche Momente sind bei ihm selten und müssen von ihm ausgehen. Cookie sollte in der Öffentlichkeit und bei Besuch stets mit einem Maulkorb abgesichert werden, um Verletzungen zu vermeiden. Es gab in der Vergangenheit auch des Öfteren Beißvorfälle gegen die eigenen Besitzer, beispielsweise beim Maulkorb anlegen oder wenn es um Ressourcen ging. Denn er verteidigt Spielzeug und besonders Futter, auch gegen seine eigenen Halter. Seine zukünftigen Besitzer sollten auf jeden Fall Erfahrung im Umgang mit verhaltensauffälligen Hunden besitzen, um sich entsprechend abzusichern und an diesen Problematiken zu arbeiten. Auch das Benutzen eines Maulkorbs sollte kein Problem darstellen.

Außerdem besitzt Cookie einen außerordentlich starken Jagdtrieb, welchen man nicht unterschätzen darf. Er überspringt hierbei auch niedrige Zäune problemlos. Kinder oder andere Haustiere dürfen keinesfalls im Haushalt leben. Mit Hunden, egal welchen Geschlechts, ist er leider nicht verträglich und zeigt hier deutliche Beschädigungsabsichten.
Cookie kann stundenweise alleine bleiben und ist stubenrein.

Cookie wird nicht an Hundeanfänger vermittelt.