Kaida

Größe:
Rasse:
Mischling
Alter:
Ca. 5-6 Jahre
Geschlecht:
Kennziffer:
8971

Kaida war ein Fundtier und mehrere Wochen im Wald unterwegs, bevor man sie mit Hilfe einer Falle einfangen konnte.

Kaida ist ein junger, sehr lebhafter und freundlicher Hund. Von Erziehung scheint sie bislang allerdings noch nichts gehört zu haben. Sie ist als erwachsener Hund noch nicht ganz stubenrein, kann nicht alleine bleiben und kennt leider auch keinerlei Grundkommandos. Auf ihre neuen Besitzer kommt also einiges an Arbeit zu, dessen sollte man sich bewusst sein und nicht nur das niedliche Äußere sehen.

Mit Artgenossen ist sie gut verträglich und zeigt sich im Umgang eher unterwürfig. Ältere Kinder im Haushalt wären sicher auch kein Problem. Beim Spazieren gehen sollte sie gut gesichert sein, damit sie nicht weglaufen kann, da man sie sonst offensichtlich längere Zeit nicht wieder findet. Zu Hause sollte man außerdem alles Essbare gut wegräumen, da sie alles in sich hinein schlingt, was sie finden kann.

Kaida wäre auch für ambitionierte Hundeanfänger geeignet, die gewillt sind mit ihr vielleicht eine Hundeschule zu besuchen und viel mit ihr zu arbeiten. Es sollte in der Anfangszeit immer Jemand zu Hause sein, bis sie das alleine bleiben gelernt hat.