Mambo
Vermittelt

Größe:
Rasse:
Mischling
Alter:
geboren im Mai 2018
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
geimpft, entwurmt und gechippt
Kennziffer:
8545

Mambo wurde abgegeben, weil seine Halter sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern konnten.

Er ist ein lebhafter junger Hund, der noch nicht viel Erziehung genossen hat und alles lernen muss. Sein neuer Halter muss auch sehr konsequent mit Mambo umgehen, weil er den Menschen sonst schnell auf der Nase herumtanzt.

Auf Fremde reagiert Mambo etwas schüchtern, er taut aber schnell auf und ist dann sehr lieb und verspielt.

Mit Hündinnen und kastrierten Rüden verträgt er sich, bei unkastrierten Rüden stänkert er leider gern und fängt auch schonmal eine Rauferei an.

Vermutlich kann Mambo nicht alleine bleiben. Kinder im Haushalt sollten nicht mehr ganz klein sein.