Molly
Vermittelt

Größe:
Rasse:
Französische Bulldogge - Handicap
Alter:
ca. 7 Jahre
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
geimpft, entwurmt und gechippt
Kennziffer:
8667

Molly kam ins Tierheim, als ihr Halter ins Krankenhaus musste.

Leider zeigte sich mit der Zeit, dass die liebenswerte Hündin einige gesundheitliche Probleme mit sich bringt. Sie leidet unter Rückenproblemen und einem Vestibularsyndrom, außerdem ist sie fast vollständig taub. Durch Physiotherapie hat sich ihr Zustand ein wenig gebessert und es wäre vorteilhaft, diese weiterzuführen.

Molly geht auf Menschen offen und freundlich zu, auch Kinder mag sie sehr gerne. Bei Hunden ist sie da wählerischer. Nette, unaufdringliche Rüden mag Molly gern, auf Hündinnen in ihrem Umfeld kann sie gern verzichten.
Wenn sie sich eingewöhnt hat, kann sie wahrscheinlich auch in der Wohnung alleine bleiben.

Wir suchen für Molly ein Zuhause bei Haltern, die im besten Fall Erfahrung mit Handicap-Hunden haben. Treppen sollte sie nicht mehr steigen und auch keine ganz großen Runden mehr gehen. Dafür kuschelt sie gern viel und ausgiebig.