Nelly
Vermittelt

Größe:
Rasse:
Yorkshire Terrier - Notfellchen mit Handicap
Alter:
geboren im Mai 2013
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
geimpft, entwurmt und gechippt
Kennziffer:
8517

Nelly wurde abgegeben, weil das Handicap der kleinen Hündin die Familie massiv belastete.

Nelly trinkt übermäßig viel und kann daraufhin ihren Urin nicht halten. Trotz zahlloser Tests konnte bisher keine organische Ursache dafür gefunden werden. Zusätzlich besteht der Verdacht auf eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, weshalb Nelly ihr Leben lang auf Spezialfutter angewiesen sein wird und auch des Öfteren zum Tierarzt muss.

Trotz allem ist Nelly eine liebe und lebensfrohe Hündin, die am liebsten ständig mit ihrem Menschen zusammen sein möchte. Alleine bleiben kann Nelly leider nicht.

Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut, solange sie nicht zu aufdringlich sind.

Kinder können gern im Haushalt sein, sollten aber schon etwas älter und nicht allzu wild sein.

Wir suchen geduldige neue Halter, die idealerweise schon Erfahrung mit Nellys Einschränkungen haben.