Philipp

Größe:
Rasse:
Mischling
Alter:
ca. 08/2021
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
entwurmt, geimpft, gechippt
Kennziffer:
9024

Philipp wurde angebunden ausgesetzt gefunden und sucht nun ein neues zu Hause bei hundeerfahrenen Menschen.

Philipp ist Menschen gegenüber grundsätzlich ein freundlicher und verschmuster Hund, der sich zur Zeit gerne mal austestet und hinterfragt, ob die aufgestellten Regeln noch gelten. Es ist wichtig, dass sein Verhalten nun schleunigst in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Beim Spazieren pöbelt er andere Hunde sehr vehement an, wenn man dies nicht vorher rechtzeitig unterbindet und schaukelt sich so weit hoch, bis er sich im Übersprung gegen das Ende der Leine richtet. Des Weiteren zeigt er leider mittlerweile einen ausgeprägten Schutztrieb und greift Menschen an, die seiner Meinung nach, schon zu nah vorbei laufen. Er kennt das Tragen des Maulkorbs und geht bei uns nur entsprechend abgesichert raus. Hier sind nun Menschen gefragt, sie sich nicht davor scheuen, Philipp in solchen Situationen mittels Maulkorb abzusichern und an seinen Baustellen zu arbeiten. Korrigiert man Philipp rechtzeitig, kann er gut mit genügend Abstand an anderen Hunden vorbeilaufen und gibt sich Mühe, sich an seinem Menschen zu orientieren. Auch löst er kleinere Denkaufgaben mit viel Freude und möchte entsprechend gefordert werden. Philipp beherrscht die Grundkommandos, seine Leinenführigkeit hat sich durch viel Training schon sehr gebessert, sodass er ohne Ablenkung wunderbar im Fuß mitläuft.

Mit Hündinnen ist Philipp gut verträglich, Rüden duldet er leider nicht. Ob ein Zusammenleben mit einer Hündin funktionieren würde, müsste probiert werden. Wenn, sollte sie entsprechend groß und souverän sein. Alleine bleiben kann Philipp sehr wahrscheinlich nicht, es sollte in der Anfangszeit immer Jemand da sein, bis er dies gelernt hat.

Wir suchen für Philipp Menschen, die bereits Hundeerfahrung haben und kräftig genug sind, ihn in jeder Situation gut händeln zu können. Mit Konsequenz und etwas Geduld wird man mit ihm einen lustigen und gelehrigen Begleiter bekommen.