Winterliches Gassigehen im Tierheim

Winterliches Gassigehen im Tierheim

Die Jugendgruppe war im Januar bei frostigen Temperaturen und viel Schnee mit mehreren Tierheimhunden wieder einmal wandern.

Nicht nur für unsere Frechdachse sind die Hundewanderungen immer wieder ein Event, auch die Tierheimhunde freuen sich über die vielen Streicheleinheiten und extra Leckerlies, die im Schnee versteckt werden und von den Hunden gesucht werden müssen.

Das nächste Mal wird dann aber nicht mehr in Klein-Sibirien gewandert, sondern im Sommer