Halbwilde Jungkatzen

Rasse:
Hauskatze - Freigänger
Alter:
geboren im Juli 2020
Geschlecht:
Gesundheitsstatus:
geimpft, entwurmt und gechippt
Kennziffer:
7239-7244

Die Katerchen wurden aufgefunden, über sie ist leider nicht viel bekannt.

Sie sind Menschen gegenüber noch recht scheu und misstrauisch; lässt man ihnen aber Zeit und bedrängt sie nicht, können sie noch lernen, dass Menschen gar nicht so übel sind, und sogar komplett zahm werden.

Da sie draußen aufgewachsen sind, sollten sie auch weiterhin die Möglichkeit haben, draußen herumzustreifen. Die Brüder können auch gern zu zweit oder zu einer vorhandenen Erstkatze vermittelt werden, da sie sehr sozial sind.

Kinder im Haushalt sollten schon größer und nicht mehr allzu wild sein, da die Katerchen schnell eingeschüchtert sind.