Daisen

Hallo liebes Tierheimteam,

nach einer Woche im neuen Heim wollen wir euch mal kurz Bericht erstatten.

Zuerst mal muss ich sagen, Daisen ist ein super cooler Hund, echt schlau (da habt ihr uns ja schon vorgewarnt 😉) und der macht das hier super toll. Er orientiert sich sehr viel an Dusty und Ludwig und hatte innerhalb kürzester Zeit verstanden, wie der Hase hier läuft. 🙂
Er bringt uns seinen Futternapf, wenn er der Meinung ist, es könnte noch etwas Nachschlag geben, alles wie erwartet…
Wir füttern die Raubtiere natürlich noch getrennt, so haben alle ihre Ruhe beim Fressen und Kaustangen gibt es mittlerweile schon in einem Raum unter Beobachtung. Auch hier muss ich sagen verhält er sich sehr diszipliniert und geht nicht zu den anderen Beiden, sondern futtert schön auf seinem Platz.
Zum Thema clever… Das Dackeltier macht die Türen auf. Da staunten wir doch nicht schlecht, als wir nur mal für 2 Min im Keller waren, Daisen die Tür zur Abstellkammer geöffnet hatte und mit Freude den Trockenfuttersack entdeckte… Es war zum Glück nicht viel, wir kamen zu Früh zurück, aber der Haufen am nächsten Morgen hatte schon fast Schäferhundniveau. 😉
Der Futtersack ist dann auch schon mal ins obere Regal umgezogen, Daisen erzieht uns definitiv zur Ordnung.
Untereinander klappt bisher alles prima, lediglich Ludwig ist manchmal etwas eifersüchtig, aber alles seeeehr im Rahmen. 🙂
Ansonsten macht er alles mit… 500km mit dem Auto nach Hause- Daisen hat geschlafen, LKW fahren- Daisen schläft auf der Beifahrerbank, paar Minuten alleine zuhause bleiben- überhaupt kein Problem… Er ist wirklich toll und kommt hier auch schon richtig zur Ruhe… 🥰

Liebe Grüße aus R.
Thomas, Anke und die Hundejungs