Indi

Liebe Tierfreunde,

ich weiß nicht, ob Sie sich erinnern können: Ich habe vor mittlerweile mehr als sieben Jahren bei Ihnen einen Hund geholt: Es war eine Golden-Retriever-Hündin namens INDI, damals laut Tierarzt bereits zehn Jahre alt und somit schon für ihre Rasse sehr betagt.

Heute kann ich Ihnen mitteilen, daß es Indi durchaus gut geht. Ihre Spaziergänge beschränken sich nur noch auf den Weg einmal ums Haus, und ansonsten schläft sie viel, aber sie frißt normal, hat noch alle Zähne und – wie Frauen nun mal sind – ab und zu einen Dickkopf. Aber ansonsten ist sie ganz lieb, spielt hin und wieder mit unserer Katze (20 Jahre alt, aber auch noch topfit!), ist schrecklich neugierig und immer fröhlich gelaunt. Ihr Fell ist großflächig ganz weiß geworden.

Wir also grüßen Euch und wünschen Leuten wie auch Tieren ein frohes neues Jahr!

Helmut S.