Lotta (Karlotta)

Hallo liebes Tierheim-Team,

nun melden ich mich auch mal nach knapp 8 Monaten bei euch. Ich wurde von euch damals auf Karlotta getauft, aber mein Frauchen und mein Herrchen nennen mich mittlerweile Lotta.

Mir geht es blendend und ich habe endlich ein paar Kilo zugelegt! Von mir aus könnte ich sowieso den ganzen Tag fressen (und schlafen).

Ich fühle mich in meinem Zuhause pudelwohl und habe auch schon viele neue Abenteuer und neue Menschen kennengelernt. Ich brauche aber immer noch etwas Zeit, um mich an neue Freunde zu gewöhnen. Besonders in unserem Zuhause finde ich unbekannten Besuch super blöd – leider gab‘s ja auch schonmal Missgeschicke, aber mittlerweile weiß meine Familie mit meinem sonst sehr liebevollen Charakter umzugehen. Ich kann leider noch nicht so lange alleine bleiben, deshalb bin ich einige Tage in der Woche im Hundewald, wenn meine Familie arbeiten gehen muss. Dieses Home Office was mein Frauchen zurzeit macht gefällt mir aber viel besser. Trotzdem habe ich im Hundewald einige Freunde gefunden und fühle mich dort super aufgehoben.

Ich möchte mich nochmal gaaanz sehr bei euch für die Pflege bedanken und hoffe, dass es euch allen gut geht.

Bleibt gesund!

Herzliche Grüße

Lotta